Newsroom

Mein Weg zu psX

 

Lars Raschdorf, Berater

Wie war Dein Bewerbungsprozess?
Professionell und freundlich - auf meine Bewerbung (kein nerviges Formular), folgte umgehend eine Eingangsbestätigung und nur wenige Tage später eine erste Rückmeldung mit einer Einladung zum persönlichen Kennenlernen. Nachdem der Termin abgestimmt war, habe ich noch Informationen darüber bekommen, was ich für das Interview vorbereiten sollte. Das Gespräch fand mit zwei Geschäftsführern der psX Consulting GmbH in angenehmer und offener Atmosphäre statt. Nach dem Gespräch ließ auch die Zusage nicht lange auf sich warten. Vorab habe ich einen Vertragsentwurf zugeschickt bekommen, der bei einem zweiten Treffen unterschrieben wurde. Nach der Unterschrift wechselten wir direkt zum „Du“. Der gesamte Bewerbungsprozess dauerte keine vier Wochen. Und ich bin nach wie vor sehr glücklich mit meiner Entscheidung.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?
Ich finde es großartig, die Möglichkeit zu haben viele verschiedene Unternehmen, Menschen, Produkte, Prozesse, Arbeitsweisen und Regionen in kürzerer Zeit kennenzulernen, ohne dafür meinen eigentlichen Arbeitgeber wechseln zu müssen. Auch die Branchenrichtung liegt mir. Viele Kunden stammen aus dem Mobilitätssektor – speziell Luftfahrt und Bahn. Bei psX habe ich einen Mentor aus der Geschäftsleitung, mit dem ich mich austauschen kann und viele tolle Kollegen. Außerdem werden mir alle Chancen geboten mich stetig weiterzuentwickeln.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?
Typisch ist wohl etwas gewagt. Nicht jeder Tag ist anders, aber jedes Projekt. Ich unterstütze die Kunden in ihrem Geschäft als Projektmanager. Zu Beginn ist es wichtig, sich schnell in den Prozessen des Kunden zurecht zu finden, diese aber auch kritisch zu hinterfragen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?
Unsere Kunden sehen uns von psX nicht als externe Störenfriede. Wir werden ins Team aufgenommen und integriert. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, anspruchsvoll und ich trage schnell Verantwortung. Darüber hinaus bleibt man häufig auch mit Kollegen in Kontakt nachdem das Projekt abgeschlossen ist.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?
Wer sich für einen Consulting Job entscheidet, arbeitet häufig nicht in der eigenen Stadt und sollte hohe bis sehr hohe Reisebereitschaft mitbringen. Bei psX sind wir in der Regel von Montag bis Freitag beim Kunden. Ich versuche daher unter der Woche nach Feierabend so viel wie möglich zu erledigen, um mir die Wochenenden freizuhalten.

Was macht Dein Team aus?
Bei psX gibt es keine Hierarchie im ursprünglichen Sinne, wir verstehen uns mehr als Familie. Es gibt ältere Kollegen mit extrem viel Erfahrung, von denen ich viel lernen kann und jüngere Kollegen, denen ich meine Erfahrungen gerne weitergebe. Natürlich können auch die alten von den jungen lernen. Unser Team ist überschaubar mit kurzen Kommunikationswegen, wodurch jeder Mitarbeiter die Möglichkeit hat und dazu auch ausdrücklich eingeladen ist, das Unternehmen mitzugestalten und weiter zu verbessern.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?
Ich fühle mich bei psX ausgesprochen wohl. Ein tolles Team mit sehr gutem Zusammenhalt, interessante Kunden und Projekte, abwechslungsreiche Tätigkeiten und die Möglichkeit das Unternehmen mit zu gestalten. Es gibt ein sehr gutes Weiterbildungsangebot, ungewöhnliche Firmenevents. Jeder Mitarbeiter hat einen Mentor aus der Geschäftsleitung und exzellenter Support vom Backoffice.

psX Aktion Tue etwas Gutes
psX hatte am Ende des vergangenen Jahres den Wettbewerb „Tue etwas Gutes“ ins Leben gerufen. Mit diesem Wettbewerb ...
psX goes JobRad
Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und das Thema Nachhaltigkeit sind für uns bei der psX enorm wichtig. Deshalb haben ...
psX unterstützt interkulturellen Jungentreff BILLEBOGEN
„Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es“ Schon 2008 reifte innerhalb der psX der Gedanke Gutes zu ...
psX startet Kooperation mit studentischer Unternehmensberatung aus Lüneburg
  XING, kununu, facebook, Twitter & Co. ? Über welchen Social Media Kanal soll sich psX in Zukunft ...
Die Karriere-FAQs von psX: Wie Ihre Bewerbung gut bei uns ankommt
Die Karriere-FAQs von psX: Wie Ihre Bewerbung gut bei uns ankommt Vom Bewerbungsprozess bis zum Vorstellungsgespräch: Hier finden ...
Mein Weg zu psX
  Lars Raschdorf, Berater Wie war Dein Bewerbungsprozess? Professionell und freundlich - auf meine Bewerbung (kein nerviges Formular), ...
Interview mit Jan Haferkamp, Gründer der psX GmbH
  Wie kam es zur Gründung von psX? Die Gründung der psX entsprang der festen Überzeugung, dass komplexe ...
psX verstärkt Human Resources
Die Suche nach den besten Köpfen für psX übernimmt ab sofort Kerstin Behrends in ihrer Funktion als HR ...